« zurück zu den Stellenangeboten

 

 

Sie würden gerne an innovativen Projekten in der Medizitechnik arbeiten? Dann sollten Sie weiterlesen: 

Als Personalberater unterstützen wir unsere Mandanten bei der Personalsuche und Personalauswahl. Die nachfolgende Position ist in dortiger Festanstellung bei unserem Mandanten in der Region München zu besetzen.

Das Unternehmen vertreibt als kleines, dabei jedoch marktführendes Unternehmen seit 25 Jahren medizintechnische Geräte im internationalen Umfeld und arbeitet an interessanten und innovativen Eigenentwicklungen. Damit verbunden ist der weitere Ausbau der Entwicklungsabteilung. Wir suchen daher in unbefristeter Festanstellung einen

Software-Entwickler Medizintechnik m/w/d
in München

Diese Aufgaben würden Sie übernehmen:

  • Software-Entwicklung für medizintechnische Diagnose- und Analysesoftware (EKT, verwandte Technologie zu EEG/EKG/EMG)
  • Entwicklung von Anwendungssoftware sowie von Auswerte-Algorithmen für zeitdiskrete physiologische Daten
  • Umsetzung von Konzepten zur Darstellung der Signale auf kleineren Bildschirmen
  • Zusammenarbeit mit der externen Hardware-Entwicklung
  • Systemintegration eigenentwickelter Software und extern entwickelter Hardware/Firmware
  • Dokumentation des Entwicklungsprozesses gemäß der Anforderungen der MDR und der anwendbaren Standards für die medizinische Software-Entwicklung

Folgenden Hintergrund sollten Sie besitzen:

  • Kenntnisse in der Softwareentwicklung, idealerweise (nicht Bedingung) bereits in der Medizintechnik
  • Kenntnisse in der Programmierung z.B. mit JAVA, C# oder vergleichbaren Programmiersprachen
  • Kenntnisse in der Erstellung von Windows User Interfaces, idealerweise auch Linux-Erfahrung
  • Erfahrung in der Erstellung relationaler Datenbanken
  • Kenntnisse in Klinik-Schnittstellen wie HL7 oder DICOM sind hilfreich, aber nicht Bedingung
  • Ein ausgeprägtes mathematisches Verständnis sowie grundlegende Kenntnisse in der Verarbeitung diskreter Signale wären ideal
  • Sehr gute Englischkenntnisse, Deutschkenntnisse ab B2-Niveau
  • Eine autonome und qualitätsorientierte Arbeitsweise
  • Hohe Eigenmotivation, kreatives Denken und Innovationsfreude

Das Unternehmen bietet Ihnen

  • Die Mitarbeit in einem kleinen, beweglichen und sehr gut geführten Medizintechnik-Unternehmen
  • Eine fundierte Einarbeitung, insbesondere in die oben genannten Themenbereiche
  • Flexible Arbeitszeiten
  • 30-Tage Urlaub
  • Attraktive Rahmenbedingungen

 

Klingt das gut? Dann bewerben Sie sich jetzt. Wir freuen uns auf Sie!

Bitte geben Sie in der Bewerbung die Chiffre PS-FS06 an und in welchem Medium Sie auf die Stellenanzeige aufmerksam wurden. Vielen Dank.

Ihr Ansprechpartner

Herr Markus Stolz

Kontakt

Personalstrategie GmbH
Sibeliusstraße 16
81245 München

Telefon: +49 89 81039758
E-Mail: m.stolz@personalstrategie.de